Hesselberg Cup 2017

My Image
My Image
My Image
My Image
My Image
My Image
My Image
My Image

Am 30.06.2017 spielten 14 Mannschaften aus zwölf Grundschulen (Arberg, Dinkelsbühl mit zwei Teams, Dürrwangen, Ehingen, Langfurth, Mönchsroth, Röckingen, Segringen, Wassertrüdingen mit zwei Teams, Weiltingen, Wilburgstetten und Wittelshofen) um den Hesselberg-Cup im Fußball. Das traditionelle Turnier fand wieder in Wassertrüdingen statt. In den einzelnen Teams kämpften Jungen und Mädchen um den Sieg. Die Grundschule Dinkelsbühl war mit den Klassen 4a und 4b vertreten. In zwei Gruppen bestehend aus sieben Mannschaften traten zunächst alle Klassen gegeneinander an. Die Spielzeit betrug jeweils 10 Minuten. Aus der daraus entstandenen Rangfolge ergaben sich die weiteren Spielbegegnungen. Die Klasse 4b der Grundschule Dinkelsbühl holte sich am Ende eines spannenden Wettkampfes den Pokal. Sie siegten im Endspiel gegen Ehingen mit 1:0. Die Klasse 4a schaffte es immerhin auf Platz 4. Begeistert wurden die Teams von ihren Klassenkameraden angefeuert. Der frühere Rektor Friedrich Zinnecker betreute die beiden Dinkelsbühler Mannschaften.

My Image
My Image
My Image
My Image
My Image
My Image

copyright © 2017 Grundschule Dinkelsbühl